Geocaching Esslingen


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


Annenkapelle

Eigene Caches > Bad Hofgastein

GC1V2M6 Annenkapelle

Publikation bei geocaching.com

Typ: Traditional

Koordinaten: N 47° 10.411 E 13° 06.917

Size: Micro
Difficulty: 1,5
Terrain: 2,0

Attributes:
not 24-7, bikes allowed, scenic view, takes less than 1 hour, picnic tables available, parking available, dogs allowed

Short Description
Einfacher Cache an einem empfehlenswerten Aussichtspunkt über Bad Hofgastein. Parkmöglichkeit bei N 47° 10.278, E 13° 06.582 mit anschließendem Fußmarsch (ca. 30 Minuten).

Long Description



Zur Geschichte dieser Kapelle:
In landwirtschaftlich wunderschöner Umgebung steht hier die Andachtsstätte an der Waldgrenze oberhalb des uralten Marktes.
Sagengut – überliefert durch Jahrhunderte – berichtet von diesem Ruhe- und Rastplatz als von einer Stätte der Zuflucht und Einkehr, als sogenannte „Hausstatt“ seit frühesten Zeiten zugehörig zu den Häusern des inneren Marktes.
Zur Erinnerung an die glückliche Errettung eines abgestürzten Knaben wurde hier im Jahre 1746 ein Bildstock und bald darauf eine einfache hölzerne Kapelle errichtet. Sie wurde zu einem vielbesuchten Andachtsort und zu einer Art Wallfahrtsstätte.
Der benachbarte Grubbauer Andreas Stuhler und sein Sohn ließen hier im Jahre 1801 eine große hölzerne Kapelle errichten. Bis um 1900 standen auf dem Zufahrtsweg vom Markte herauf auch einfache Kreuzwegstationen.
1889 wurde der jetzige Altar aufgesetzt und mit dem von Josef Gold gemalten Bild der Heiligen Mutter Anna, der Heiligen Maria die Schrift deutend.
Das Kruzifix stammt vermutlich aus dem Altbestand der Pfarrkirche, die seit 1023 als Mutterpfarre Gasteins bezeugt wird. Ein übermalter Kupferstich stellt das Gnadenbild und das Kloster von Einsiedeln dar. Kreuz und Bild wurden 1976 renoviert.



Hinweise:
Im Zielgebiet ist zeitweise mit einem mittelstarken Muggel-Aufkommen zu rechnen. Insofern bitte mit der gebotenen Sorgfalt suchen. Log-Einträge bitte platzsparend vornehmen. Nach dem Loggen bitte den der Witterung ausgesetzten Behälter wieder korrekt verschließen, damit auch die nachfolgende Fangemeinde ihre Freude an diesem Geocache haben wird. Danke.

Viel Spaß beim Wandern und Suchen.

Additional Hints
Am Fuße einer großen Tanne.

Additional Waypoints
Parkhaus: N 47° 10.278 E 13° 06.582
Note: Kurzparken 120 Minuten
Zufahrt: N 47° 10.323 E 13° 06.367
Note: Zufahrt über Wasserfallgasse

Spoiler
(Zugang nur mit Passwort)

Homepage | Grundlagen | Hintergründe | Fotogalerie | Eigene Caches | Teamentwicklung | Schnitzeljagd | Specials | Kontakt | Impressum | Site Map


letzte Aktualisierung: 18.09.2017 | gce1309@t-online.de

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü